Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Versandhandel:  Stand: 23.05.2018

Lelefant Kinderwelt Hanne Kley e.K.
 

Für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluß zwischen dem Kunden und lelefant Kinderwelt Hanne Kley e.K. (nachfolgend „lelefant“ genannt) gelten stets diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer aktuellen Form. Abweichende Regelungen, insbesondere solche in den Einkaufsbedingungen oder AGB des Kunden gelten nur nach schriftlicher Bestätigung durch lelefant.

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "Kaufen' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 10 Tagen annehmen.

Bestellung

Sobald Sie Ihre Bestellung auf der letzten Seite des Bestellvorgangs, auf der Sie Ihre Zahlungsangaben für die Bestellung eingeben, mit dem Button „kaufen“ ausgeführt haben, erhalten Sie eine automatische Bestätigung des Eingangs der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 10 Tagen annehmen.

Lieferung

Die Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Sollte ein Produkt nicht mehr oder nicht in der gewünschten Anzahl vorhanden sein, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen ein vergleichbares Produkt anbieten. Keinesfalls werden wir Ihnen ohne Ihr Einverständnis ein Alternativprodukt zusenden.

Möbellieferung

Ihre bestellten Kindermöbel schicken wir Ihnen per Spedition. Die auf der Internetseite angegebenen Versandkosten beziehen sich auf eine Lieferung bis zur Bordsteinkante. Es erfolgt kein Transport in das Haus, innerhalb des Hauses oder Aufbau. Weitere Informationen finden Sie unter
Versand- und Zahlungsinformationen.

Teillieferung

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (lelefant Kinderwelt Hanne Kley e.K.; Wächtersbacher Strasse 86; 60386 Frankfurt am Main; Tel.: 069-284811; Fax.: 069-289146; E-Mail: info@lelefant.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,

- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

Muster-Widerrufsformular

An

Lelefant Kinderwelt Hanne Kley e.K.

Wächtersbacher Strasse 86

60386 Frankfurt am Main

Fax: 069-289146

E-Mail: info@lelefant.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf

der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am ___________________ (*)/erhalten am _______________________(*)

Name des/der Verbraucher(s) ______________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

___________________________________________

___________________________________________

___________________________________________

_________ _____________________________________________________

Datum Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________________________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen

Ende der Widerrufsbelehrung


Transportschäden

Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung mit den Liefergegenständen vom Frachtführer an den Käufer übergeben wird.

Versandkosten

Eine detaillierte Aufstellung finden Sie
hier

Zahlungsbedingungen

Wir akzeptieren Zahlungen

- Vorauskasse - unsere Bankverbindung wird Ihnen nach Eingang der Bestellung per Mail zugesandt.
- Paypal
- Barzahlen bei Abholung

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von

lelefant Kinderwelt Hanne Kley e.K.

Wächtersbacher Strasse 86

60386 Frankfurt am Main

Mahnung

Wenn z. B. eine Lastschrift retourniert wird (falsches Konto/Zahlendreher in Ihren Angaben, Kontodeckung nicht vorhanden...), oder eine Rechnung nicht innerhalb von 7 Tagen bezahlt ist, erhalten Sie eine erste Zahlungserinnerung inklusive der uns ggf. entstandenen Kosten.
Die zweite Mahnstufe nach weiteren ca 10 Tagen berechnet dann 10 Euro Mahngebühren. Grundsätzlich wird ca. 4-6 Wochen nach Überschreiten des Zahlungszieles bzw. der Paketzustellung ein Mahnbescheid beantragt.

Gewährleistung

Der Käufer hat die gelieferte Ware unverzüglich zu prüfen und offensichtliche Mängel bzw. Transportschäden innerhalb einer Ausschlussfrist von 2 Wochen schriftlich zu rügen.  Nach Ablauf dieser Frist gilt die Ware nach Menge, Art und Beschaffenheit als genehmigt. Für versteckte Mängel gilt die gesetzliche Verjährungsfrist.

Bei anerkannten Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Nachbesserung oder Ersatzlieferung (Nacherfüllung).

Ein Recht auf Herabsetzung des Kaufpreises, Schadensersatz  oder Rücktritt vom Vertrag steht dem Käufer nur zu, wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen ist. Fehlgeschlagen ist die Nacherfüllung, wenn sie nicht in einer angemessenen Frist von mind. vier Wochen erfolgte. Mehrfache Nacherfüllungsversuche innerhalb der Frist sind zulässig und führen nicht zum Verlust des Nacherfüllungsrechts.

Wir haften nur für vorsätzliche und grobe Fahrlässigkeit unserer Vertreter und Erfüllungsgehilfen, soweit nicht der zugrunde liegende Schaden von einer Haftpflichtversicherung gedeckt ist. Schadensersatzansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben unberührt. Beim Verbrauchsgüterkauf gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Die Gewährleistungsansprüche des Käufers sind auf unmittelbare Ansprüche beschränkt. Mittelbare Ansprüche z.B. auf Mietausfall, Umzugs- oder Räumungsarbeiten sind ausgeschlossen.

Eigenschaften des Holzes

Holz ist ein Naturprodukt. Seine naturgegebenen Eigenschaften, Abweichungen und Merkmale sind daher stets zu beachten. Insbesondere hat der Käufer seine biologischen, physikalischen und chemischen Eigenschaften beim Kauf und der Verwendung zu berücksichtigen. Gegebenenfalls hat er fachgerechten Rat einzuholen.

Die Bandbreite von natürlichen Farb-, Struktur- und sonstigen Unterschieden innerhalb einer Holzart gehört zu den Eigenschaften des Naturproduktes Holz und stellt keinerlei Reklamations- oder Haftungsgrund dar.

Eigenschaftsangaben des Verkäufers oder des Herstellers hinsichtlich der verkauften Ware beschreiben lediglich die Beschaffenheit, stellen aber, soweit nicht ausdrücklich anders vereinbar, keine Garantie dar.


Datenschutz

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung

Bei der Ausarbeitung der Daten und Informationen sowie der Pflege unseres Online-Shops waren wir äußerst sorgfältig. Dennoch können wir nicht verhindern, dass sich Fehler ergeben. Für solche Fälle bitten wir um Ihre Nachsicht. Wir werden diese Fehler nach Bekanntwerden schnellstens korrigieren.
Der Aufbau, insbesondere das Design und die Abbildungen unseres Shops sowie Teile daraus sind unser geistiges Eigentum und dürfen nicht durch dritte genutzt werden.

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch

Kontakt

lelefant Kinderwelt Hanne Kley e.K.

Wächtersbacher Strasse 86

60386 Frankfurt am Main

Tel.:  069-284811

Fax.: 069-289146

E-Mail: info@lelefant.de

Weitere Angaben siehe
Impressum

Schlussbestimmungen

Einbehaltungen, Zurückbehaltungen oder Aufrechnungen sind nur auf der Grundlage von unbestrittenen oder gerichtlich rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig. 

Sind wir berechtigt, Schadensersatz in Geld zu verlangen, beträgt dieser bei Nichtdurchführung des Auftrages 40% der vereinbarten Vergütung, wenn nicht der Käufer nachweist, dass ein geringerer Schaden entstanden ist.

Erfüllungsort für die Lieferung und Zahlung sowie der Gerichtsstand ist Frankfurt, soweit unser Auftraggeber Kaufmann im Sinne des HGB ist. Gegenüber Nichtkaufleuten gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, unwirksam werden oder undurchführbar sein, wird davon die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll eine solche Regelung als vereinbart gelten, die dem wirtschaftlich gewollten Zweck in rechtlich zulässiger Weise am nächsten kommt.

Alle Rechtsbeziehungen zwischen uns und unseren Vertragspartnern unterliegen deutschem Recht.

Verordnung mit der (EU) Nr. 524/2013, zur „Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten"

Diese sogenannte ODR-Verordnung (Online Dispute Resolution) hat das Ziel, eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Möglichkeit zur Beilegung von Streitigkeiten zu schaffen. Diese Streitigkeiten können sich aus dem grenzüberschreitenden Online-Verkauf von Waren oder der Bereitstellung von Dienstleistungen innerhalb der gesamten EU ergeben. Das Ziel dieser Verordnung soll durch die Einrichtung einer Online- Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) auf EU-Ebene und die Regelung der Zusammenarbeit mit den nationalen Stellen für die alternative Streitbeilegung erreicht werden.

Weitere informationen erhalten Sie unter: http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32013R0524
Die Plattform erreichen Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Links auf andere Internetseiten
Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.